Debian SSH für root aktivieren

Per Default ist der SSH Zugriff für den User root deaktiviert. Lässt sich aber schnell aktivieren. Folgende Schritte sind dafür notwendig.

Als erstes sshd_config öffnen. Zum Beispiel mit dem Editor nano.

nano /etc/ssh/sshd_config

Jetzt den Bereich # Authentication suchen. Dort gibt es den Eintrag PermitRootLogin. Der Eintrag muss nun geändert werden auf:

PermitRootLogin yes

Der Abschnitt # Authentication sieht dann wie folgt aus:

# Authentication:

#LoginGraceTime 2m
PermitRootLogin yes 
#StrictModes yes
#MaxAuthTries 6
#MaxSessions 10

Mit STRG+O und STRG+X den Editor nano wieder verlassen.

Anschließend muss der SSH Dienst neu gestartet werden.

service sshd restart

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.