Webseiten für iPhone oder iPad erstellen

Eine Webseite optimiert für ein iOS Gerät, wie dem iPhone oder dem iPad, zu erstellen ist nicht sehr schwer. Dafür bieten sich div. Frameworks an.

Um eine Webseite optimiert für iPhone oder iPad zu gestalten, bieten es sich an, Frameworks zu benutzen.

Ein gutes Framework ist zum Beispiel iWebkit. Auf der Seite des Herstellers gibt es neben dem Download des Frameworks auch ein kleines Handbuch das den Einstieg erleichtert.

Nach dem man eine Webseite erstellt hat, möchte man diese auch testen. Hat man dafür gerade kein iPad zu Hand, bietet sich ein kleiner iPad Simulator an. Dieser zeigt die Webseite in der entsprechenden Größe an.
Hier kann man auf iPad Peek zurück greifen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.